Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kostenloses Weintasting: Tenuta Luce zu Gast in der wineBANK Sylt

23. November 2022 um 18:00

Willkommen im toskanischen Montalcino: Ein magischer Ort, an dem der Wein für Leben, Tradition und Kultur steht. Die Ortschaft liegt auf einem bezaubernden Hügel und besticht durch seinen mittelalterlichen Charme. Die typisch toskanische Umgebung gehört zum Natur- und Kulturpark des Orciatals. Hier in Montalcino ist die Landschaft hügelig und von Weinbergen, Olivenhainen und Wäldern durchzogen. Das Mikroklima ist für den Weinbau von einmaliger Bedeutung. Auf dem Weingut Luce begegnet man der Natur mit Respekt und kreiert somit Weine, die die Landschaft wiedergeben und wertschätzen. Jeder einzelne Wein repräsentiert einen anderen Aspekt der Gegend.Am Mittwoch, 23. November, lässt sich dieses toskanische Ambiente auf Sylt hautnah erleben: Tenuta Luce und die wineBANK Sylt laden ab 18 Uhr herzlich zu einer Masterclass-Verkostung mit der Exportmanagerin Giulia Baldi ein. In einem lockeren Rahmen dürfen sich Weinfreunde und interessierte Genießer auf die exklusive Vorstellung vier erlesener Weine freuen. Begleitet wird die Verkostung von kleinen kulinarischen Köstlichkeiten aus der VITIS Küche. Die Verkostung ist kostenfrei und kann direkt über die Buddelpost Sylt gebucht werden.
Lucente 2020
Lucente entsteht aus einer Selektion von Trauben, die wie geschaffen sind für dies fruchtigen und äußerst gefälligen Weine. Bei der Cuveé aus Sangiovese und Merlot dominiert letzterer. Lucente 2020 präsentiert sich in einem brillanten Rubinrot. In der Nase dominieren Aromen von dunklen Früchten wie Heidelbeeren und Brombeeren, begleitet von einer leichten balsamischen Nuance mit Anklängen an Pan Brioche. Am Gaumen offenbart sich der Lucente 2020 weich und von einer angenehmen Frische getragen, mit weichen Tanninen und einem langen fruchtigen Abgang.
Luce 2019
Luce ist der erste Wein, der auf Montalcino aus einem Verschnitt von Sangiovese und Merlot produziert wurde. Die harmonische Kombination aus Struktur und Eleganz des Sangiovese und der Rundheit und Weichheit des Merlot zeichnet unseren Symbolwein aus. Ihm gelingt es Jahrgang für Jahrgang, unsere ureigene Interpretation der Gegend wiederzuspiegeln. Luce 2019 präsentiert sich in einem kräftigen Rubinrot. In die Nase treten blumige Noten von Veilchen und Rose, begleitet von Himbeere und süßen Gewürzen. Am Gaumen offenbart er sich balanciert und elegant mit nahezu cremiger Textur, die von seidigen, gut integrierten Tanninen aufrechterhalten wird. Der nachhaltige Abgang wird von würzigen Noten begleitet.
Luce Brunello 2017
Von 88 Hektar im Besitz des Weinguts Luce sind 11 im Provenienzverzeichnis des Brunello di Montalcino eingetragen. Hier wächst die Sangiovese-Traube für den Luce Brunello, unsere Hommage an diesen wunderbaren Wein, der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts im Montalcino seinen Ursprung fand. Ihm wurde 1980 als erstem Wein in Italien das Gütesiegel der kontrollierten und garantierten Ursprungsbezeichnung DOCG zuteil; heute wird er zu den wichtigsten Premiumweinen Made in Italy gerechnet. Mit dem Luce Brunello di Montalcino setzt das Weingut seinen Weg als Hersteller von hochqualitativen Weinen fort, inspiriert von der Einzigartigkeit des Terroirs und der Großartigkeit der dort gedeihenden Reben. Kompaktes, stark glänzendes Rubinrot. In der Nase konzentriert, mit Aromen von roten Früchten insbesondere Sauerkirsche, rote Orange sowie Gewürze. Am Gaumen präsentiert er sich reich und umhüllend mit einer schönen Spannung, die die perfekt integrierte Tanninstruktur unterstreicht. Der Abgang fasziniert durch seinen großartigen Geschmack und seiner Nachhaltigkeit. Ein ausgesprochen sortentypischer Wein mit großem Alterungspotential.
Lux Vitis 2019
Der Lux Vitis stammt von einem Weinberg mit Cabernet Sauvignon Trauben, der in Montalcino 2004 auf sandigem Mischboden angelegt wurde. Aus der hervorragenden Qualität der Trauben folgte der Entschluss, einen exklusiven Wein zu produzieren, der das Terroir des Weinguts Tenuta Luce über die Cabernet Sauvignon Traube widerspiegelt. Um den Charakter zu bereichern, wurde noch ein kleiner Teil Sangiovese Trauben hinzugefügt. Der 24 Monate dauernde Ausbau in neuen, französischen Barriques sorgt für den letzten eleganten Schliff. Lux Vitis 2019 präsentiert sich in einem schönen Rubinrot. Das Bouquet besticht durch seine große Komplexität: Noten von roten und schwarzen Früchten vermischen sich mit eleganten Nuancen von Vanille, Trockenblumen und mediterranen Kräutern. Am Gaumen zeigt sich der Wein lebhaft, mit kräftigen, seidigen, reichen und eleganten Tanninen, die ihm Lebendigkeit und eine sehr lange geschmackliche Persistenz verleihen; ein Lux Vitis mit ausgezeichnetem Alterungspotenzial.

Details

Datum:
23. November 2022
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags: